Gipsestrich

AVV 17 01 07
Auch als Anhydritestrich bekannt. Fließestriche sind typischerweise auf Gipsbasis. Im Gegensatz zum Zementestrich kann dieser großflächiger eingebaut werden. Die Entsorgung von diesen Estrichen erfolgt über den Gips, bzw. Bauschutt nicht verwertbar. Das Material ist als Recycling- und Unterbaumaterial gänzlich ungeeignet.


Das darf rein!

  • Gipsestrich
  • Schlacke
  • Glasbausteine
  • Kaminsteine
  • Ytong
  • Bims
  • Gipsputz

Das darf nicht rein!

  • Organische Abfälle
  • Baustellenmischabfälle
  • Rigips


Anlieferung Entsorgungsübersicht

Annehmende Recycling-Center

Freiburg

Bareg GmbH & Co KG
Auerstraße 1
79108 Freiburg

mehr Informationen

Eschbach

Bareg GmbH & Co KG
Ehrenkirchener Straße 4
79427 Eschbach

mehr Informationen

Mahlberg-Orschweier

Bareg GmbH & Co KG
Feldstrasse 61
77972 Mahlberg-Orschweier

mehr Informationen

Emmendingen

Bareg GmbH & Co KG
Am Dachsrain 2
79312 Emmendingen

mehr Informationen