Kontakt

Abrollcontainer sind die Riesen unter den Containern

Abrollcontainer mieten

Wenn man mal viel loswerden muss sind Abrollcontainer die absolut richtige Wahl, besonders für Bauabfälle und Gewerbeabfälle aber auch bei privaten Großprojekten. Trotz ihres großen Fassungsvermögens sind Abrollcontainer dank der rechtwinkligen Form immer noch praktisch kompakt und können gut nebeneinander abgestellt werden. Durch die Flügeltüren können Abrollcontainer auch von Hand mit der Schubkarre beladen werden.

Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 36m³ sind Abrollcontainer echte Riesen, aber auch die 15m³ nimmt einiges an Wertstoffen auf. Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Abrollcontainern:

Abrollcontainer online bestellen
Zu Abrollcontainer persönlich beraten lassen
Unsere Abrollcontainer können Sie mit einer Füllmenge von 15 oder 36 Kubikmetern mieten, dabei ist der 15-Kubikmeter-Container nur ohne Deckel und der Abrollcontainer mit 36m³ auch mit Deckel verfügbar.
  • Abrollcontainer 15 bestellen
  • Abrollcontainer 36 bestellen

Entsorgungsarten

Diese Wertstoffe können Sie mit unseren Abrollcontainern entsorgen. Warum sind hier nicht alle Wertstoffe dabei? Je nach Dichte der Abfälle können diese z.B. bei großen Containern zu schwer für das Transportfahrzeug werden, daher sind nicht alle Wertstoffe, die wir entsorgen, für diese Container-Art möglich. Besonders bei den großen 36m³-Abrollcontainern kann das zulässige Gesamtgewicht schnell erreicht werden.

Nichtsdestotrotz sind Abrollcontainer aufgrund des hohen Fassungsvermögen immer dann geeignet, wenn große Mengen Wertstoffe entsorgt werden müssen, besonders, wenn diese selbst großvolumig sind Abrollcontainer eignen sich zum Beispiel für diese Abfälle:

Vorteile von Abrollcontainern – und was zu beachten ist

Der bereits mehrfach erwähnte Vorteil von Abrollcontainern ist ganz klar ihr großes Fassungsvermögen – und dennoch können die Container sehr gut abgestellt und nebeneinander gelagert werden. Im Vergleich zu kleinen Absetzcontainern benötigen sie jedoch etwas mehr Platz besonders beim Abladevorgang: Hier wird ca. die doppelte Länge des LKWs zum Abladen benötigt, zudem kann der Container nicht über Hindernisse hinweggehoben werden.

Zu beachten ist außerdem, dass empfindliche Böden ungeeignet sind, da die schweren Container mit ihren Rollen mit hohen Gewicht über den Boden schleifen. Daher wird ein fester Untergrund benötigt; loses Kies oder Rasenflächen sind zu vermeiden. Für das Abstellen auf öffentlichem Gelände wie Parkplätzen oder der Straße wird eine entsprechende Abstellgenehmigung benötigt. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Antrag auf Sondernutzung im öffentlichen Verkehrsraum, wenn dieser benötigt wird.

Andere Container

Online anfragen

Ihre Ansprechperson

Monika Nunn
0761 7661448
m.nunn@becker.eu


    Titel

    Nach oben